Bis im Herbst beim Cultural Sensitivity Training

Advertisements

Begleitung von Veränderungsprozessen

Das habe ich gelernt, und ich möchte es gerne mit Ihnen teilen.Es ist normal

Es ist normal zu erschrecken, wenn etwas passiert mit dem man nicht gerechnet hat. Es ist normal, eine Zeit lang so zu tun als ob es nicht wahr wäre – und seinen Kopf in den Sand zu stecken. Es ist normal wütend zu werden, wenn es sich nicht ändern lässt, zu argumentieren und mutlos zu werden.
Aber wenn Sie das hinter sich haben, gehen Sie weiter. So wie Menschen es seit Jahrhunderten machen. Sie sehen, was man mit dieser neuen Situation machen kann, ergreifen Möglichkeiten und bringen unsere Welt weiter.
Sie werden gebraucht.

It is normal to be alarmed if something happens, you did not expect. It is normal  to act as if it were not true and to stick your head into the sand. It is normal to be angry if you realize it will not change, to argue and to be discouraged. But when you have left all these behind you, you move on. Just as people have done for centuries. You will realize what you can do in the new situation, seize opportunities and develop a new world.  YOU are needed.

Work with Multicultural Teams

You do work with a or in a multicultural team? Your share the same professional culture but sometimes something pops up, which you cannot understand? – Just download this „Manual for Work with Multicultural Teams“ for some answers
http://www.inctrainconsult.eu/common/file.php?file=29
finished books_1

 

 

For questions or for coaching, training and consulting on the subject – don’t hesitate to contact Alder Consulting e.U.