Beratungskoffer für kulturelle Vielfalt

Für Detailinformationen bitte den Folder herunterladen.
Im Rahmen der Fortbildung werden folgende Inhalte behandelt:

  • Kommunikation, Kooperation und Interaktion vor dem Hintergrund verschiedener Kulturen
  • Das Instrumentarium des interkulturellen Trainings kennenlernen und anwenden
  • Teambildung und Teambegleitung multikultureller Gruppen im Prozess
  • Das Wissen multikultureller Gruppen als Ressource und Wettbewerbsvorteil erkennen und nutzen
  • Der Herausforderung Migration in Gesellschaft und Arbeitswelt durch interkulturelle Kompetenz begegnen

Dazu finden 6 Seminarmodule statt. Zwischen den Modulen sind Beobachtungs- und Reflexionsaufgaben zu erfüllen.  Vor bzw. nach den Modulen wird Theorie zur Vor- oder Nachbereitung zur Verfügung gestellt. (Deutsch / Englisch) Eine Supervisionsgruppe dient der Begleitung der praktischen Umsetzung des Gelernten.

  1.  Die eigene kulturelle Einbettung reflektieren (Basis notwendig für alle anderen Module)  Start 2017 , Anmeldungen und Infos unter alder.consult@gmail.com oder +43 664 3906922
  2. Kommunikation und Kooperation vor dem Hintergrund verschiedener Kulturen
  3. Begleitung von Migration
  4. Der Umgang mit dem ANDEREN
  5. Teambildung und Teambegleitung bei multikulturellen Gruppen
  6. Das Wissen multikultureller Gruppen nutzen

Ausbildungsgrafik

 

 

Advertisements